toplink
Alfred Kubin, Madame Mors, Aquarell/Tusche uf Karton/Pappe, um 1935

Dämonische Verführung. Alfred Kubins Frauendarstellungen

Landesgalerie Linz / 17. Okt. 2019 bis 19. Jan. 2020

Sonderausstellung im Kubin-Kabinett

Eröffnung: Mi, 16. Oktober 2019, 18.30 Uhr
Ausstellungsdauer: 17. Oktober 2019 bis 19. Jänner 2020

Zeitgleich mit Ausstellung „La Bohème - Toulouse-Lautrec und die Meister vom Montmartre“ werden im Kubin-Kabinett der Landesgalerie Linz dämonische Verführerinnen von Alfred Kubin präsentiert. Ähnlich wie bei Toulouse-Lautrec stammen zahlreiche Frauendarstellungen Kubins aus der Welt des Cabarets und des Theaters. Dies gilt besonders für die Arbeiten um die Jahrhundertwende. Auch das klassische Motiv der gewerbsmäßigen Verführerin findet Eingang in sein Werk. Jedoch ist die weibliche Schönheit trügerisch. Hinter den verlockenden Frauen lauert der Tod in Form von Geschlechtskrankheiten, vor allem der Syphilis.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …