toplink
IMGP1781.JPG

Natur Oberösterreich

Schlossmuseum Linz, Südtrakt

Dauerausstellung

In der Ausstellung "Natur Oberösterreich" werden die Eigenarten der Großlandschaften Oberösterreichs, die Dynamik ihrer Entstehung und die Vielfalt ihrer Lebewesen präsentiert. Die Inszenierung benützt authentische Naturobjekte, Modelle, Großdioramen, interaktive Medien und lebende Tiere in Aquarien — nach aktuellem Stand der Wissenschaft und didaktisch aufbereitet. Sensationelles Neues lässt sich ebenso entdecken wie Bekanntes neu einordnen. Nach der Durchwanderung der oberösterreichischen Lebensräume können sich die Besucher/innen in eine spezielle Schau der Vielfalt von Pflanzen und Tieren Oberösterreichs vertiefen.

Ein allgemein verständlich gehaltener Bildband "Natur Oberösterreich.Landschaft.Pflanzen.Tiere" begleitet die Ausstellung. Er entstand in Kooperation mit dem Oberösterreichischen Landesmuseum und er Abteilung Naturschutz des Amtes der Oberösterreichischen Landesregierung.

Veranstaltungen im März

Schlossmuseum Linz

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Führung, Kinder / Familien, Jugendliche / Erwachsene, Ausstellung
14:00 Uhr
Sa, 24. Mär. 2018

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Über den Dächern der Stadt, in einem Schloss, in dem die Geschichte Oberösterreichs von der Steinzeit bis zur Gegenwart erzählt wird und man auf die Tierwelt des Landes trifft, werden in den Osterferien Familienträume wahr: Aufregende Familienführungen und spannende Aktivitäten widmen sich der Urgeschichte und der Natur in Oberösterreich. Von Samstag, 24. März bis Dienstag, 3. April 2018 (ausgenommen Montag, der 26. März 2018) gibt es freien Eintritt und freie Vermittlungsangebote für Familien mit Kindern!

Gartenbewohner: „Natur Oberösterreich“

Wer bewohnt Oberösterreichs Gärten? Mehr Lebewesen, als man denkt! Bei Streifzügen durch die Ausstellung „Natur Oberösterreich“ lernen junge Besucher/innen die Bedürfnisse ihrer Gartengäste kennen, damit sie immer bestens bewirtet werden können. Natur-Forscher lockt der Blick in ein echtes Mikroskop: das Wunder steckt im Detail! Tiere in der Studiensammlung studieren, zeichnerisch zerlegen und neu zusammenbauen!

Termine | Samstag, der 24. März, Dienstag, der 27. März, Samstag, der 31. März und Ostermontag, der 2. April 2018 | Uhrzeit | 14 bis 16 Uhr

Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 14 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 14 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien!

Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information | T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Schlossmuseum Linz

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Kinder / Familien, Jugendliche / Erwachsene, Ausstellung, Führung
14:00 Uhr
Di, 27. Mär. 2018

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Über den Dächern der Stadt, in einem Schloss, in dem die Geschichte Oberösterreichs von der Steinzeit bis zur Gegenwart erzählt wird und man auf die Tierwelt des Landes trifft, werden in den Osterferien Familienträume wahr: Aufregende Familienführungen und spannende Aktivitäten widmen sich der Urgeschichte und der Natur in Oberösterreich. Von Samstag, 24. März bis Dienstag, 3. April 2018 (ausgenommen Montag, der 26. März 2018) gibt es freien Eintritt und freie Vermittlungsangebote für Familien mit Kindern!

Gartenbewohner: „Natur Oberösterreich“

Wer bewohnt Oberösterreichs Gärten? Mehr Lebewesen, als man denkt! Bei Streifzügen durch die Ausstellung „Natur Oberösterreich“ lernen junge Besucher/innen die Bedürfnisse ihrer Gartengäste kennen, damit sie immer bestens bewirtet werden können. Natur-Forscher lockt der Blick in ein echtes Mikroskop: das Wunder steckt im Detail! Tiere in der Studiensammlung studieren, zeichnerisch zerlegen und neu zusammenbauen!

Termine | Samstag, der 24. März, Dienstag, der 27. März, Samstag, der 31. März und Ostermontag, der 2. April 2018 | Uhrzeit | 14 bis 16 Uhr

Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 14 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 14 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien!

Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information | T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Schlossmuseum Linz

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Jugendliche / Erwachsene, Ausstellung, Führung, Kinder / Familien
14:00 Uhr
Sa, 31. Mär. 2018

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Über den Dächern der Stadt, in einem Schloss, in dem die Geschichte Oberösterreichs von der Steinzeit bis zur Gegenwart erzählt wird und man auf die Tierwelt des Landes trifft, werden in den Osterferien Familienträume wahr: Aufregende Familienführungen und spannende Aktivitäten widmen sich der Urgeschichte und der Natur in Oberösterreich. Von Samstag, 24. März bis Dienstag, 3. April 2018 (ausgenommen Montag, der 26. März 2018) gibt es freien Eintritt und freie Vermittlungsangebote für Familien mit Kindern!

Gartenbewohner: „Natur Oberösterreich“

Wer bewohnt Oberösterreichs Gärten? Mehr Lebewesen, als man denkt! Bei Streifzügen durch die Ausstellung „Natur Oberösterreich“ lernen junge Besucher/innen die Bedürfnisse ihrer Gartengäste kennen, damit sie immer bestens bewirtet werden können. Natur-Forscher lockt der Blick in ein echtes Mikroskop: das Wunder steckt im Detail! Tiere in der Studiensammlung studieren, zeichnerisch zerlegen und neu zusammenbauen!

Termine | Samstag, der 24. März, Dienstag, der 27. März, Samstag, der 31. März und Ostermontag, der 2. April 2018 | Uhrzeit | 14 bis 16 Uhr

Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 14 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 14 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien!

Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information | T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Veranstaltungen im März

Schlossmuseum Linz

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Kinder / Familien, Jugendliche / Erwachsene, Ausstellung, Führung
14:00 Uhr
Sa, 24. Mär. 2018

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Über den Dächern der Stadt, in einem Schloss, in dem die Geschichte Oberösterreichs von der Steinzeit bis zur Gegenwart erzählt wird und man auf die Tierwelt des Landes trifft, werden in den Osterferien Familienträume wahr: Aufregende Familienführungen und spannende Aktivitäten widmen sich der Urgeschichte und der Natur in Oberösterreich. Von Samstag, 24. März bis Dienstag, 3. April 2018 (ausgenommen Montag, der 26. März 2018) gibt es freien Eintritt und freie Vermittlungsangebote für Familien mit Kindern!

Gartenbewohner: „Natur Oberösterreich“

Wer bewohnt Oberösterreichs Gärten? Mehr Lebewesen, als man denkt! Bei Streifzügen durch die Ausstellung „Natur Oberösterreich“ lernen junge Besucher/innen die Bedürfnisse ihrer Gartengäste kennen, damit sie immer bestens bewirtet werden können. Natur-Forscher lockt der Blick in ein echtes Mikroskop: das Wunder steckt im Detail! Tiere in der Studiensammlung studieren, zeichnerisch zerlegen und neu zusammenbauen!

Termine | Samstag, der 24. März, Dienstag, der 27. März, Samstag, der 31. März und Ostermontag, der 2. April 2018 | Uhrzeit | 14 bis 16 Uhr

Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 14 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 14 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien!

Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information | T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Schlossmuseum Linz

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Jugendliche / Erwachsene, Ausstellung, Führung, Kinder / Familien
14:00 Uhr
Di, 27. Mär. 2018

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Über den Dächern der Stadt, in einem Schloss, in dem die Geschichte Oberösterreichs von der Steinzeit bis zur Gegenwart erzählt wird und man auf die Tierwelt des Landes trifft, werden in den Osterferien Familienträume wahr: Aufregende Familienführungen und spannende Aktivitäten widmen sich der Urgeschichte und der Natur in Oberösterreich. Von Samstag, 24. März bis Dienstag, 3. April 2018 (ausgenommen Montag, der 26. März 2018) gibt es freien Eintritt und freie Vermittlungsangebote für Familien mit Kindern!

Gartenbewohner: „Natur Oberösterreich“

Wer bewohnt Oberösterreichs Gärten? Mehr Lebewesen, als man denkt! Bei Streifzügen durch die Ausstellung „Natur Oberösterreich“ lernen junge Besucher/innen die Bedürfnisse ihrer Gartengäste kennen, damit sie immer bestens bewirtet werden können. Natur-Forscher lockt der Blick in ein echtes Mikroskop: das Wunder steckt im Detail! Tiere in der Studiensammlung studieren, zeichnerisch zerlegen und neu zusammenbauen!

Termine | Samstag, der 24. März, Dienstag, der 27. März, Samstag, der 31. März und Ostermontag, der 2. April 2018 | Uhrzeit | 14 bis 16 Uhr

Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 14 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 14 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien!

Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information | T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Schlossmuseum Linz

Karl Plobergers Kindergarten

Kinder / Familien, Workshop, Vortrag
10:00 Uhr
Do, 29. Mär. 2018

Karl Plobergers Kindergarten

Schön, wenn die Wiese duftet und Schmetterlinge flattern! Gerne im Garten? Dann hier genau richtig: Wie kann man ein echter Biogärtner werden? Eigenes Obst und Gemüse anbauen? Im Schlossmuseum dreht sich am Gründonnerstag alles um den „grünen Daumen“! Viele praktische Tipps vom Biogärtner Karl Ploberger werden garniert mit allerlei Wissen um den Tummelplatz vor der eigenen Haustür!

Termin | Donnerstag, der 29. März 2018 | 13 bis 16 Uhr
Vortrag von Karl Ploberger für die ganze Familie | 14 Uhr
Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 13 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 13 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien
Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information
| T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Foto:
© W. Simlinger

Veranstaltungen im März

Schlossmuseum Linz

Karl Plobergers Kindergarten

Kinder / Familien, Vortrag, Workshop
10:00 Uhr
Do, 29. Mär. 2018

Karl Plobergers Kindergarten

Schön, wenn die Wiese duftet und Schmetterlinge flattern! Gerne im Garten? Dann hier genau richtig: Wie kann man ein echter Biogärtner werden? Eigenes Obst und Gemüse anbauen? Im Schlossmuseum dreht sich am Gründonnerstag alles um den „grünen Daumen“! Viele praktische Tipps vom Biogärtner Karl Ploberger werden garniert mit allerlei Wissen um den Tummelplatz vor der eigenen Haustür!

Termin | Donnerstag, der 29. März 2018 | 13 bis 16 Uhr
Vortrag von Karl Ploberger für die ganze Familie | 14 Uhr
Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 13 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 13 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien
Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information
| T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Foto:
© W. Simlinger

Veranstaltungen im März

Schlossmuseum Linz

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Führung, Kinder / Familien, Jugendliche / Erwachsene, Ausstellung
14:00 Uhr
Sa, 24. Mär. 2018

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Über den Dächern der Stadt, in einem Schloss, in dem die Geschichte Oberösterreichs von der Steinzeit bis zur Gegenwart erzählt wird und man auf die Tierwelt des Landes trifft, werden in den Osterferien Familienträume wahr: Aufregende Familienführungen und spannende Aktivitäten widmen sich der Urgeschichte und der Natur in Oberösterreich. Von Samstag, 24. März bis Dienstag, 3. April 2018 (ausgenommen Montag, der 26. März 2018) gibt es freien Eintritt und freie Vermittlungsangebote für Familien mit Kindern!

Gartenbewohner: „Natur Oberösterreich“

Wer bewohnt Oberösterreichs Gärten? Mehr Lebewesen, als man denkt! Bei Streifzügen durch die Ausstellung „Natur Oberösterreich“ lernen junge Besucher/innen die Bedürfnisse ihrer Gartengäste kennen, damit sie immer bestens bewirtet werden können. Natur-Forscher lockt der Blick in ein echtes Mikroskop: das Wunder steckt im Detail! Tiere in der Studiensammlung studieren, zeichnerisch zerlegen und neu zusammenbauen!

Termine | Samstag, der 24. März, Dienstag, der 27. März, Samstag, der 31. März und Ostermontag, der 2. April 2018 | Uhrzeit | 14 bis 16 Uhr

Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 14 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 14 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien!

Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information | T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Schlossmuseum Linz

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Kinder / Familien, Jugendliche / Erwachsene, Ausstellung, Führung
14:00 Uhr
Di, 27. Mär. 2018

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Über den Dächern der Stadt, in einem Schloss, in dem die Geschichte Oberösterreichs von der Steinzeit bis zur Gegenwart erzählt wird und man auf die Tierwelt des Landes trifft, werden in den Osterferien Familienträume wahr: Aufregende Familienführungen und spannende Aktivitäten widmen sich der Urgeschichte und der Natur in Oberösterreich. Von Samstag, 24. März bis Dienstag, 3. April 2018 (ausgenommen Montag, der 26. März 2018) gibt es freien Eintritt und freie Vermittlungsangebote für Familien mit Kindern!

Gartenbewohner: „Natur Oberösterreich“

Wer bewohnt Oberösterreichs Gärten? Mehr Lebewesen, als man denkt! Bei Streifzügen durch die Ausstellung „Natur Oberösterreich“ lernen junge Besucher/innen die Bedürfnisse ihrer Gartengäste kennen, damit sie immer bestens bewirtet werden können. Natur-Forscher lockt der Blick in ein echtes Mikroskop: das Wunder steckt im Detail! Tiere in der Studiensammlung studieren, zeichnerisch zerlegen und neu zusammenbauen!

Termine | Samstag, der 24. März, Dienstag, der 27. März, Samstag, der 31. März und Ostermontag, der 2. April 2018 | Uhrzeit | 14 bis 16 Uhr

Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 14 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 14 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien!

Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information | T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Schlossmuseum Linz

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Jugendliche / Erwachsene, Ausstellung, Führung, Kinder / Familien
14:00 Uhr
Sa, 31. Mär. 2018

Osterferien im Oberösterreichischen Landesmuseum

Über den Dächern der Stadt, in einem Schloss, in dem die Geschichte Oberösterreichs von der Steinzeit bis zur Gegenwart erzählt wird und man auf die Tierwelt des Landes trifft, werden in den Osterferien Familienträume wahr: Aufregende Familienführungen und spannende Aktivitäten widmen sich der Urgeschichte und der Natur in Oberösterreich. Von Samstag, 24. März bis Dienstag, 3. April 2018 (ausgenommen Montag, der 26. März 2018) gibt es freien Eintritt und freie Vermittlungsangebote für Familien mit Kindern!

Gartenbewohner: „Natur Oberösterreich“

Wer bewohnt Oberösterreichs Gärten? Mehr Lebewesen, als man denkt! Bei Streifzügen durch die Ausstellung „Natur Oberösterreich“ lernen junge Besucher/innen die Bedürfnisse ihrer Gartengäste kennen, damit sie immer bestens bewirtet werden können. Natur-Forscher lockt der Blick in ein echtes Mikroskop: das Wunder steckt im Detail! Tiere in der Studiensammlung studieren, zeichnerisch zerlegen und neu zusammenbauen!

Termine | Samstag, der 24. März, Dienstag, der 27. März, Samstag, der 31. März und Ostermontag, der 2. April 2018 | Uhrzeit | 14 bis 16 Uhr

Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 14 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 14 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien!

Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information | T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Veranstaltungen im März

Schlossmuseum Linz

Karl Plobergers Kindergarten

Kinder / Familien, Vortrag, Workshop
10:00 Uhr
Do, 29. Mär. 2018

Karl Plobergers Kindergarten

Schön, wenn die Wiese duftet und Schmetterlinge flattern! Gerne im Garten? Dann hier genau richtig: Wie kann man ein echter Biogärtner werden? Eigenes Obst und Gemüse anbauen? Im Schlossmuseum dreht sich am Gründonnerstag alles um den „grünen Daumen“! Viele praktische Tipps vom Biogärtner Karl Ploberger werden garniert mit allerlei Wissen um den Tummelplatz vor der eigenen Haustür!

Termin | Donnerstag, der 29. März 2018 | 13 bis 16 Uhr
Vortrag von Karl Ploberger für die ganze Familie | 14 Uhr
Familienführungen „Natur Oberösterreich“ | 13 und 15 Uhr | 30 Minuten | Treffpunkt Foyer
Natur-Forschungsstation „Natur Oberösterreich“ | 13 bis 16 Uhr

Eintritt und Vermittlungsangebote frei für Familien
Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahren!

Information
| T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at

Foto:
© W. Simlinger

Downloads

Vermittlungsprogramm Natur Oberösterreich

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …