toplink
bibliothek-bg-banner.jpg

Bibliothek

Die Bibliothek des Oberösterreichischen Landesmuseums ist eine spezialisierte Fachbibliothek, die seit ihrer Gründung 1835 jene Literatur sammelt und erschließt, die der wissenschaftlichen Arbeit im Hause und der Ausstellungstätigkeit dient.

Den Leser/innen steht Fachliteratur (179.500 Bände) aus den Bereichen Archäologie, Biologie, Geologie und Paläontologie, Kunstgeschichte, Numismatik, Technikgeschichte, Volkskunde, Fotografie und anderen sammlungsrelevanten Themen zur Verfügung.
Wissenschaftliche Ausstellungskataloge und andere Fachpublikationen ermöglichen den Schriftenaustausch mit musealen Institutionen im In- und Ausland.

Die Bibliothek pflegt Beziehungen zu Fachverbänden wie der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare und tauscht sich regelmäßig mit den anderen Landesmuseumsbibliotheken aus.
Sie arbeitet seit 2000 aktiv am Österreichischen Bibliothekenverbund mit.
Durch ihre Vernetzung bietet sie ein leistungsfähiges Informationsspektrum, das auch der Öffentlichkeit zur Verfügung steht.

Di - Fr: 9 - 12 Uhr
Di, Do: 14 - 17.30 Uhr
Mo geschlossen

Die Bibliothek ist allgemein zugänglich und teilweise Präsenzbibliothek.

 

Entlehnung mit Lichtbildausweis

Leihfrist max. 4 Wochen, Verlängerung ist möglich.

Mahngebühr pro überschrittenem Tag und Buch: € 0,10 + Kosten für die erfolgte schriftliche Erinnerung

  1. Mahnung € 2,-
  2. Mahnung € 2,-
  3. Mahnung € 4,- (Einschreiben)

Download

Entlehn- und Benutzerordnung Bibliothek

Bibliothek des Oberösterreichischen Landesmuseums
Museumstraße 14
4010 Linz
T +43 (0)732 7720 522 19
F +43 (0)732 7720 2 521 99
bibliothek@landesmuseum.at

Download

Bibliotheksordnung
Stand 2013

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …