toplink
SeniorinnenF_UnterWasserWelt.JPG

Kulturvermittlung

Erwachsene & Jugendliche

Öffentliche Führungen

jeweils am Sonntag um 14.00 Uhr und am ersten Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr!


Führungen für Sie persönlich!

Gruppen ab 8 Personen können jederzeit Führungen oder Ausstellungsgespräche zu einem Termin bzw. einer Ausstellung ihrer Wahl mit uns vereinbaren. Die jeweiligen Kontaktadressen finden Sie unter Kontakt.
Bitte melden Sie sich zwei Wochen vor dem gewünschten Termin an.
Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitte melden Sie sich verlässlich ab.


Angebote speziell für Senior/innen

Senior/innen-Führungen
An jedem ersten und dritten Donnerstag im Monat findet abwechselnd im Schlossmuseum, im Biologiezentrum und in der Landesgalerie um 14.00 Uhr ein Ausstellungsrundgang speziell für Senioren statt.

Erinnerungscafé
Im Mittelpunkt der beliebten Reihe "Erinnerungscafé" stehen Besucherinnen und Besucher mit ihrem wertvollen Schatz an Erfahrungen und Lebensgeschichten. Menschen jeden Alters sind herzlich willkommen. Der Besuch einer aktuellen Sonderausstellung sowie Streifzüge durch die vielfältigen Sammlungen sollen Gelegenheit geben, Erinnerungen nachzuspüren und Erfahrungen auszutauschen. Wir lassen die Zusammenkünfte bei einem kleinen Kaffee- und Kuchenbuffet ausklingen.

Angebote für Asylwerber/innen - "Oberösterreich entdecken"

Das Oö. Landesmuseum bietet seinen Besucher/innen weitreichende Einblicke in die Natur-, Kultur- und Kunstgeschichte Oberösterreichs und möchte mit „Oberösterreich entdecken“ jene Mitmenschen, die aus verschiedensten Gründen ihre Heimat und ihr Zuhause verlassen mussten, einladen und herzlich willkommen heißen.

AsylwerberInnen und Asylberechtigte können in einem geführten Rundgang anhand der vielfältigen Schätze des Schlossmuseums Linz ihr neues Umfeld besser kennenlernen. All die zahlreichen Objekte und Themenfelder bieten Anknüpfungspunkte für einen interkulturellen Dialog und einen Austausch, in dem die jeweiligen Gemeinsamkeiten und Unterschiede entdeckt werden können.

Sei es, Fauna und Flora Oberösterreichs zu erkunden, zu erfahren, wie die Bevölkerung früher gelebt hat und den verschiedensten Alltagsgegenständen, traditionellem Handwerk und Handarbeit zu begegnen oder sei es, Interessantes über die technische Entwicklung in der Mobilität und Landwirtschaft und Industrie zu entdecken ...

Im Zentrum stehen die Wertschätzung und eine Geste des Willkommens gegenüber Menschen, die versuchen, in Oberösterreich eine neue Heimat zu finden.

Alles auf einen Blick:

//  Willkommens-Führung für Asylwerber/innen und Asylberechtigte im Schlossmuseum Linz des Oö. Landesmuseums
//  Eintritt und Führung: alles kostenlos
//  Dauer: 2 Stunden
//  Sprachen: Deutsch und Englisch (Simultanübersetzung innerhalb der Gruppe jederzeit möglich)
//  buchbar: jeden Dienstag von 13 -17 Uhr
//  nur mit Anmeldung unter: +43 (0)732 7720 523 46 (Marietta Stauber, m.stauber@landesmuseum.at)
//  Gruppengröße: bis 20 Personen möglich
//  Projektverantwortliche: Frau Petra Hansche (p.hansche@landesmuseum.at) und Herr Manuel Heinl (m.heinl@landesmuseum.at)
 

Aktuelle Termine > Was ist los.

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …