toplink

Gelebter Brückenschlag zweier Landeseinrichtungen

31. Okt 2017

Eine besondere Kooperation pflegt das Oö. Landesmuseum mit der Abteilung Statistik des Landes Oberösterreich. Der Austausch von statistischem Know-How und kulturellen Inputs bereichert und ist wohl einzigartig. Der gelebte Brückenschlag zweier Landeseinrichtungen ist ein gelungenes Beispiel interdisziplinärer Zusammenarbeit. Dr. Gerda Ridler, wissenschaftliche Direktorin des Oö. Landesmuseums, präsentierte den Landesstatistikern die Highlights der Ausstellung „Wir sind Oberösterreich“. Am 2. November 2017 entführt die Landesstatistik im Schlossmuseum Linz in die Faszination der Zahlen.  Was zeichnet Oberösterreich aus? Wie unterscheiden sich Regionen? Welche Entwicklungen prägen unser Land? Der Leiter der Oö. Landesstatistik, Dr. Werner Lenzelbauer, im Gespräch mit OÖN-Kulturredakteur Peter Grubmüller.

Do, 2. Nov. 2017, 18.30 Uhr
Schlossmuseum Linz,
EINTRITT FREI!

« Die Herrinnenhalle von Mitterkirchen nähert sich ihrer Vollendung
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …