toplink
allerhand-neue-kocherei.PNG

"Allerhandt neue Kocherey"

Die Bibliothek des Oberösterreichischen Landesmuseums in Linz besitzt 87 handgeschriebene Kochbücher aus der Zeit von 1646 bis ins 20. Jahrhundert und eine stets wachsende Anzahl von Kochbuchdrucken, erschienen von 1552 bis in die Gegenwart.

Diese Sammlung stellt einen kulturhistorischen Schatz dar, der nach und nach inhaltlich erschlossen und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Es werden sowohl die Kochbücher selber erfasst als auch die darin befindlichen Rezepte.

Bereits vollständig enthalten und erschlossen sind alle in der Sammlung befindlichen historischen Rezepte zur Linzer Torte. Die daraus entstandene Publikation enthält nicht nur Rezepte, sondern auch Kulturgeschichtliches rund um das Backwerk und ein aktuelles Verzeichnis der handschriftlichen Kochbücher der Bibliothek.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …