toplink

Was ist los?

Veranstaltungen im Juni

Biologiezentrum Linz
19:00 Uhr
Do, 28. Jun 2018

VORTRAG Do, 28. 6. 2018, 19.00 Uhr
Kons. Martin BRADER und Felix BRADER, Garsten

ORNITHOLOGISCHE REISEEINDRÜCKE AUS DEN SOMMERLICHEN USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika, bestehend aus den 50 Bundesstaaten, dem Bundesdistrikt Washington, D.C., fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien, besitzen aufgrund ihrer Fläche von 9.826.675 km2 und der hohen geographischen und klimatischen Diversität eine große Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten. So wurden bislang allein über 1000 wildlebende Vogelarten nachgewiesen – als einer der letzten übrigens ein altweltlicher Gartenrotschwanz, den es 2013 auf die Pribilof-Inseln vor Alaska verschlagen hat. Dass anlässlich eines nur vierwöchigen, noch dazu hochsommerlichen Familienurlaubs an die Westküste zwischen San Francisco und Los Angeles  und nach New York nur ein Bruchteil der möglichen Vogelarten beobachtet und fotografiert werden konnte, liegt auf der Hand – allerdings ein schöner Bruchteil, denn neben Kanadagans, Blauhäher und Rotem Kardinal gab es eine Vielzahl anderer Arten … 

Foto:
Mountain Chickadee Poecile sclateri
© F. Brader

Biologiezentrum Linz

Ghupft wia gsprunga - Heuschrecken und ihre Verwandten im Biologiezentrum

Natur-Werkstatt / Sonderausstellung, Kinder / Familien
14:30 Uhr
Fr, 29. Jun 2018
Biologiezentrum Linz , Treffpunkt: 8 Uhr, Parkplatz beim Freibad Neuhofen an der Krems
08:00 Uhr
Sa, 30. Jun 2018

EXKURSION Sa, 30. 6. 2018, 8.00 Uhr
Gerhard KLEESADL, Biologiezentrum

FLORISTISCHE KARTIERUNGS-EXKURSION IM UNTEREN KREMSTAL

Das Gebiet um Neuhofen an der Krems zählt zu jenen Regionen in Oberösterreich aus denen erst wenige Daten zur Verbreitung von Pflanzenarten bekannt sind. Die Botanische Arbeitsgemeinschaft nimmt dies zum Anlass hier ein vorgegebenes Rasterfeld an einem Tag genauer zu untersuchen. Ziel dieser Exkursion ist es beim Durchstreifen verschiedener Lebensräume möglichst viele der vorhandenen Arten zu protokollieren, um die Datenlage zu verbessern. Gleichzeitig kann dabei die eigene Artenkenntnis in einem ungezwungenen Rahmen aufgefrischt werden. Ein gemütlicher Ausklang ist in einem Gasthaus der Umgebung am späten Nachmittag vorgesehen. Die Einladung richtet sich an alle botanisch Interessierten (auch ohne spezielle Vorkenntnisse).

Treffpunkt: 8 Uhr, Parkplatz beim Freibad Neuhofen an der Krems
Mitzubringen: Proviant für die Mittagspause, witterungsangepasste Kleidung und Schuhwerk

Anmeldung: Tel.: 0699/10323113 oder E-Mail: g.kleesadl@landesmuseum.at

Die Teilnahme ist kostenlos!

Veranstaltungen im Juli

Biologiezentrum Linz
14:00 Uhr
So, 1. Jul 2018
Landesgalerie Linz
14:00 Uhr
So, 1. Jul 2018
Schlossmuseum Linz
14:00 Uhr
So, 1. Jul 2018

Seite 4 von 25

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …