toplink

Was ist los?

Veranstaltungen im September

Landesgalerie Linz

Sonntagsmatinee: Linzer Kunst- und Designsalon

Konzert
09:30 Uhr
So, 16. Sep 2018

SONNTAGSMATINEE
Wir bitten zum Tanz beim Kunstsalon
16. September 2018, Konzert: 11 Uhr

Duo Hasard: Stephan Buchegger & Guntram Zauner - Gitarren
Bearbeitungen und Originalkompositionen von österreichischer, spanischer und südamerikanischer Tanzmusik

9.30 Uhr: Frühstück
11 Uhr: Konzert

Preise
€ 12 (Konzert und Frühstück)
€ 6,50 (nur Konzert)

Anmeldung
T +43(0)732/7720-52200 oder PortierLg@landesmuseum.at

WEITERE SONNTAGSMATINEEN 2018 in der Landesgalerie Linz

Landesgalerie Linz
10:00 Uhr
So, 16. Sep 2018

Linzer Kunst- und Designsalon

Das facettenreiche Programm oberösterreichischer Galerien und Kunstvereine steht wieder im Mittelpunkt des Linzer Kunstsalons in der Landesgalerie Linz. Ein Wochenende lang hat das kunstinteressierte Publikum die Gelegenheit, einen fundierten Einblick in das aktuelle Kunstgeschehen zu gewinnen und Kunst zu erwerben. In diesem Jahr erstmals beim Kunstsalon vertreten sind die Linzer Sturm und Drang-Galerie sowie die Innviertler Künstlergilde.

Die freundinnen der kunst sind mit der Intervention "It’s very important that from now on we don’t make any mistake“ der diesjährige Gast des Linzer Kunstsalons. In der neuen Programmschiene „Junger Salon“ sind Werke von
 Studentinnen der Malereiklasse von Ursula Hübner an der Linzer Kunstuniversität zu entdecken. Die Sonntagsmatinee rundet das Programm des Kunstsalons mit beschwingter Tanzmusik ab.

Der Designsalon zeigt mit „SAME SAME BUT DIFFERENT“ in diesem Jahr Exponate aus der Sammlung der Aktion Plagiarius e.V. Die Ausstellung konfrontiert Originalprodukte mit ihren Kopien und verdeutlicht die häufige und teilweise absurde Kopie von Designobjekten und Markenprodukten des täglichen Gebrauches. Gezeigt wird eine kuratierte Auswahl von über 40 Objekten - es ist erstaunlich, wie präsent Plagiate im Alltag sind und wie häufig geistiges Eigentum kopiert wird. Die Ausstellung zeigt jeweils Original und Fälschung im direkten Vergleich: Schneid- und Haushaltswaren, Möbel & Werkzeuge, Taschen & Schmuck, Kinderspielzeug, Sanitärprodukte und Schreibwaren bis hin zu technischen komplexen Maschinen und Geräten. Ein Diskurs über Original und Fälschung und damit eine inhaltlich perfekte Ergänzung zum Kunstmarkt.

ERÖFFNUNG Fr, 14. Sept. 2018, 19 Uhr

Sonntagsmatinée
So, 16. Sept. 2018, 9.30 Uhr Frühstück, 11 Uhr Konzert
Anmeldung unter: PortierLg@landesmuseum.at oder T +43 (0) 732/77 20-522 00

KUNSTSALON 15. – 16. Sept. 2018

DESIGNSALON 15. Sept. – 21. Okt. 2018

In Kooperation mit

Schlossmuseum Linz

Themenführung "Frauendarstellungen in der Kunstgeschichte"

Frauenbilder - ein Bild der Frau? / Führung
11:00 Uhr
So, 16. Sep 2018

Themenführung
„Frauendarstellungen in der Kunstgeschichte: Frauenbilder – ein Bild der Frau? Eine kulturhistorische Zeitreise durch die Sammlungen des Schlossmuseums“

Was haben eine weibliche Statuette aus dem 5. vorchristlichen Jahrtausend, Frauendarstellungen auf mittelalterlichen Altarflügeln und ein androgynes Portrait aus dem 19. Jahrhundert gemeinsam? Sie sprechen Bände über Attribute des Weiblichen und deren Wandel in Gesellschaft und Kultur. Eine Kunstvermittlerin beleuchtet bei einem Rundgang quer durch die kunsthistorischen Sammlungen des Schlossmuseums Linz soziokulturelle Einflüsse, Entstehungskontexte und Wirkungen von „Frauenbildern“.

Termin | Sonntag, der 16. September 2018 | 11 Uhr (50 Min.)
Termin für Senior/innen | Donnerstag, der 20. September 2018 | 14 Uhr (50 Min.)

Führungstarif | € 3,- pro Person | Eintritt frei ab | dem 60. Lebensjahr
Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen

Information und Anmeldung
| T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder schloss@landesmuseum.at

Biologiezentrum Linz
14:00 Uhr
So, 16. Sep 2018
Schlossmuseum Linz
14:00 Uhr
So, 16. Sep 2018
Schlossmuseum Linz
15:15 Uhr
So, 16. Sep 2018

Seite 7 von 33

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …