toplink

Was ist los?

Veranstaltungen im März

Schlossmuseum Linz , Landesgalerie Linz , Biologiezentrum Linz
10:00 Uhr
Mi, 7. Mär 2018

Schlossmuseum /// Landesgalerie /// Biologiezentrum

Aktionstag „Schule schaut Museum“

So viel Action an nur einem Tag –  schnell Platz sichern! Beim Aktionstag „Schule schaut Museum“ empfängt das Oö. Landesmuseum wissbegierige Schüler/innen und engagierte Pädagog/innen mit kostenlosen Vermittlungsprogrammen! Bereits zum 9. Mal startet die österreichweite Bildungsoffensive an allen drei Linzer Standorten voll durch – der frühe Vogel fängt den Fisch!

Schlossmuseum Linz
Natur Oberösterreich
Naturobjekte, Großdioramen und Tierpräparate wecken Forschergeist und Wissensdrang. Riesige Aquarien mit bunten Fischen und das gigantische Modell eines Riesenzahnhais lassen Schüler/innen staunen, spielerische Vermittlungsmaterialien laden ein, unsere Umwelt mit allen Sinnen zu erleben.

Technik Oberösterreich
Wie sehr beeinflusst die Technik den Alltag des Menschen im 21. Jahrhundert? Wie wird das in 100 Jahren sein? Ein interaktiver und spielerischer Ausstellungsrundgang durch die Technikgeschichte Oberösterreichs zeigt technische Entwicklungen an Originalobjekten, deren Nutzen und mögliche Probleme.

Zwischen den Kriegen: Oberösterreich 1918-1938
Wie war das Leben in der ersten Republik? Was versteht man unter „Anschluss“? Zeitgeschichtliche Ausstellungsexponate erzählen von wirtschaftlichen, politischen und sozialen Brüchen in der Zeit zwischen den großen Kriegen. Für Schüler/innen ab der 7. Schulstufe - geeignet für den Unterricht in Deutsch, Geschichte, Politische Bildung, Philosophie und Psychologie.


Landesgalerie Linz
Zwischen den Kriegen. Kunst in Oberösterreich 1918-1938
Begleitend zur Ausstellung im Schlossmuseum gibt die Landesgalerie Einblicke in die Kunst der Zwischenkriegszeit in Oberösterreich: Lässt sich „die Moderne“ auch in Kunstwerken aus Oberösterreich finden? Wie wurde Kunst unterrichtet, welche Techniken und Materialien verwendet, welche Themen bearbeitet?


Biologiezentrum Linz
Flechten – Farbe, Gift & Medizin
Es war einmal ein Pilz, der sich in (s)eine Alge verliebte - so könnte ein Märchen über Flechten beginnen. Dass diese „Flechten“ genannten Lebensgemeinschaften reine Luft anzeigen, Textilien und andere Materialien färben und Lebewesen heilen können, zeigt diese Ausstellung. Spielerisch nimmt eine interaktive Naturvermittlung die wundersam bunten Symbiosen unter die Lupe.

Termin | Mittwoch, der 7. März 2018 | 10 bis 14 Uhr
Kostenloses Programm für alle Schulstufen und Schultypen
Bitte beachten | Anmeldung erbeten – begrenztes Führungskontingent!

Information und Anmeldung Schlossmuseum Linz | T +43 (0) 732/7720 52346 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder m.stauber@landesmuseum.at
Information und Anmeldung Landesgalerie Linz | T + 43 (0) 732/7720 52222 (Di-Fr von 9-13 Uhr) oder kulturvermittlung@landesmuseum.at
Information und Anmeldung Biologiezentrum Linz | T + 43 (0) 732/7720 52100 (Mo-Fr von 8-12 Uhr) oder bio-portier@landesmuseum.at

Biologiezentrum Linz
18:30 Uhr
Do, 8. Mär 2018

Treffpunkt Botanik

Zusätzlich zu den Exkursionen und Veranstaltungen der ARGE Botanik treffen sich botanisch Interessierte an Donnerstagen von 18.30 bis 21.00 Uhr (außerhalb dieser Zeiten nach Anmeldung) zu einem zwanglosen Erfahrungsaustausch oder zu Spezialthemen, die noch per E-Mail-Aussendung
bekanntgegeben werden.
(Anmeldung zum E-Mail-Verteiler unter Angabe von Vor- und Zuname per E-Mail an h.wiesmueller@landesmuseum.at; Betreff: „Anmeldung ARGE Botanik“)

Mitgebrachte Pflanzen können anhand von Literatur und mit Hilfe der am Biologiezentrum vorhandenen Infrastruktur, wie Mikroskopen, Herbarien, etc. bestimmt werden.

Jung und Alt sind herzlich willkommen!

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen der ARGE Botanik ist kostenlos!

Termine:

Donnerstag,
25. 1. 2018,
8. 3. 2018,
5. 4. 2018,
3. 5. 2018 Freilandtermin,
14. 6. 2018,
jeweils um 18.30 Uhr

Schlossmuseum Linz

IN LINZ BEGANN`S - „DER ANSCHLUSS“ 1938 IN OBERÖSTERREICH

Vorpremiere der ORF III Dokumentation von Thomas Hackl und Martina Hechenberger / Sonderausstellung, Vortrag, Veranstaltung
19:00 Uhr
Do, 8. Mär 2018

IN LINZ BEGANN`S  - „DER ANSCHLUSS“ 1938 IN OBERÖSTERREICH
VORPREMIERE DER ORF III DOKUMENTATION VON THOMAS HACKL UND MARTINA HECHENBERGER

Do, 8. März 2018, 19 Uhr

Im März 1938 wurde Linz zum Schauplatz eines historischen Ereignisses. Der vollständige Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich wurde hier von Adolf Hitler wegen des begeisterten Empfanges in seiner Jugendstadt beschlossen.

In dieser Dokumentation geben Zeitzeugen, Historiker und Archivare dazu besondere  Einblicke sowie Erinnerungen aus unterschiedlichsten Blickwinkeln.

Landesgalerie Linz
11:00 Uhr
So, 11. Mär 2018

Espresso con Valentina & Betosi
Die bulgarische Mezzosopranistin Valentina Kutzarova und das Betosi-Trio erklingen am 11.03.2018. Es wird Musik von Richard Strauss zu hören sein als auch das Erzherzogtrio von Ludwig van Beethoven.

In jedem Ticket ist ein Espresso - aus gerechtem Handel vom Cafe Meier- sowie ein Stück Kuchen enthalten.

Im Anschluss an jedes Konzert gibt es eine Führung durch die aktuelle Ausstellung der Landesgalerie.

Alle Konzerte beginnen um 11.00h, eine Stunde vorher ist Kartenverkauf .

Preis für ein Espresso-Ticket: 25 Euro

Jedes Konzert findet im Festsaal der Landesgalerie Linz, Museumstrasse 14, 4010 Linz statt.
Kartenvorbestellung (sehr empfohlen) unter: 0664-6563900 ab dem 01.12.2018.

Bei Facebook: https://www.facebook.com/espressokonzertlinz/

Schlossmuseum Linz
14:00 Uhr
So, 11. Mär 2018
Landesgalerie Linz
14:00 Uhr
So, 11. Mär 2018

Seite 7 von 37

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …