toplink

Was ist los?

Das gesuche Event ist bereits vorrüber und wird nicht mehr in der Liste angeführt.

Veranstaltungen im April

Landesgalerie Linz
Di, 24. Apr 2018

Auch in diesem Jahr vergibt die Energie AG den Klemens Brosch-Preis wieder in Kooperation mit der Landesgalerie Linz. Dieser Preis ist mit 4.000 Euro dotiert und wird von einer Fachjury vergeben. Ziel ist es, die Zeichnung als wichtiges Medium der Gegenwartskunst in den Mittelpunkt zu stellen. Er richtet sich speziell an junge Künstler/innen und versteht sich als Förderung und Anerkennung von herausragenden gegenwartsbezogenen Leistungen im Bereich der Zeichnung.

Um den Klemens Brosch-Preis kann sich jede Person bis zum 35. Lebensjahr (Jahrgang 1983 oder jünger) bewerben, die entweder aus Oberösterreich stammt oder hier seit mindestens vier Jahren ihren ständigen Wohnsitz und Mittelpunkt ihres Lebensinteresses hat.

Bewerbungen werden bis zum 20. Juni 2018 in der Landesgalerie Linz mittels Formular entgegen genommen, weitere Informationen erhalten Sie unter T +43 (0) 732/7720-52225 oder p.eidinger@landesmuseum.at

Brosch-Preis_Ausschreibung

Brosch-Preis_Anmeldeformular

Veranstaltungen im Mai

Biologiezentrum Linz
18:00 Uhr
Mo, 28. Mai 2018

Beratungsabende

Montag,
8. 1. 2018,
5. 3. 2018,
19. 3. 2018,
7. 5. 2018,
28. 5. 2018,
11. 6. 2018,
25. 6. 2018

jeweils von 18.00 bis 20.30 Uhr

Biologiezentrum Linz
19:00 Uhr
Di, 29. Mai 2018

VORTRAG Di, 29. 5. 2018, 19.00 Uhr
Dr. h.c. Helmut TISCHLINGER, Stammham (DE)

LEUCHTENDE PLATTENKALK-FOSSILIEN. Unsichtbares wird sichtbar

Der Vortrag zeigt brillante und ungewöhnliche Bilder von Plattenkalk-Fossilien unter ultraviolettem Licht (UV). Er beschreibt diese UV-Untersuchungen und berichtet von den Forschungsarbeiten des Referenten während des letzten Jahrzehnts. Besonders eingegangen wird auf die Entdeckung von früher unbekannten fossil erhaltenen Weichteilstrukturen wie Haut, Muskeln, Blutgefäßen, Schuppen, Haaren und Federn mittels UV-Untersuchungen. Besonders spektakuläre Befunde erbrachten versteinerte Fische und Echsen, vor allem aber auch Flugsaurier, Dinosaurier und Urvögel aus den Oberjura-Plattenkalken der Frankenalb sowie aus jura- und kreidezeitlichen chinesischen Fossillagerstätten. Vorgestellt werden auch die Untersuchungen an den neuesten Archaeopteryx-Funden mit Hilfe von UV.

Foto:
Sciurumimus, Oberjura Plattenkalk von Painten: der am besten erhaltene Dinosaurier Europas
© H. Tischlinger

Landesgalerie Linz
20:00 Uhr
Di, 29. Mai 2018

Bennewitz Quartett  & Stanislav Gallin - Klavier

Dmitri Schostakowitsch: Klavierquintett g-moll, op.57
Mieczyslaw S. Weinberg: Klavierquintett f-moll, op.18

Das Konzert findet in der Landesgalerie Linz, Museumstraße 14, 4020 Linz um 20 Uhr statt.

Weitere Informationen

Kartenreservierung und Verkauf:
Ordination Dr. Steininger, Rainerstraße 14, Tel: 0732/650300

Kartenreservierung:
Email: Kammermusik.linz@gmx.at

Eintrittspreise:
Erwachsene: 28,00 Euro
Kinder, Jugendliche und Studenten mit Ausweis 9,00 Euro

Programmänderungen vorbehalten, für durchgeführte Konzerte kein Kostenersatz!

Landesgalerie Linz
14:00 Uhr
Do, 31. Mai 2018
Schlossmuseum Linz
14:00 Uhr
Do, 31. Mai 2018

Seite 1 von 23

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …