toplink

Was ist los?

Veranstaltungen im März

Schlossmuseum Linz

Internationaler Frauentag: Afterwork-Spezialrundgang "Frauen zwischen den Kriegen"

Führung
17:00 Uhr
Fr, 8. Mär 2019

Internationaler Frauentag

Der Internationale Frauentag entstand in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg im Kampf um Gleichberechtigung, Wahlrecht und Emanzipation. Zum ersten Mal wurde er im Jahr 1911 gefeiert, seit 1921 findet er jährlich am 8. März statt. Mit zwei speziellen Rundgängen zum Thema „Frauen zwischen den Kriegen“ möchte das Oberösterreichische Landesmuseum auf den Internationalen Frauentag aufmerksam machen.

Termin | Freitag, der 8. März 2019
Spezialrundgang für Senior/innen „Frauen zwischen den Kriegen“  | 10 Uhr (60 Minuten)
Afterwork-Spezialrundgang „Frauen zwischen den Kriegen“ | 17 Uhr (60 Minuten)

Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Information und Kontakt | T +43 (0) 732/7720 52346 / 47 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder schloss@landesmuseum.at

Schlossmuseum Linz
14:00 Uhr
So, 10. Mär 2019
Schlossmuseum Linz
15:00 Uhr
Do, 14. Mär 2019

Erinnerungscafé „(Starke) Frauengeschichten“

Im März steht das beliebte Veranstaltungsformat im Zeichen des Internationalen Frauentags: Bei einem anregenden und diskursiven Rundgang quer durch die Kunstsammlungen des Schlossmuseums Linz stehen Frauenportraits im Mittelpunkt: Welche Schicksale verbergen sich hinter schillernd inszenierten Bildern? Welche Persönlichkeiten treten entgegen? Ob sich Bezüge zum heutigen Frauenbild finden lassen, können Gäste anschließend bei Café und Kuchen diskutieren.

Termin | Donnerstag, der 14. März 2019 | 15 bis 17 Uhr
Treffpunkt | Foyer Schlossmuseum Linz

Maximale Teilnehmer/innenanzahl | 20 Personen
Bitte beachten | Anmeldung erbeten!
Information und Anmeldung | T +43 (0) 732/7720 52346 / 47 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder schloss@landesmuseum.at


Weitere Termine finden Sie: siehe PDF-Download

Schlossmuseum Linz

Vokal.isen

"ER MUSS EIN ZAUBRER SEIN..." / Konzert
19:00 Uhr
Do, 14. Mär 2019

Donnerstag, 14. März 2019, 19:00 Uhr, Schlossmuseum

„ER MUSS EIN ZAUBRER SEIN…“ 

LIEDER UND TEXTE VON WOLFGANG AMADÉ MOZART

Maria Ladurner / Sopran
Katharina Gudmundsson / Sopran und Rezitation
Andreas Lebeda / Bariton
Breda Zakotnik / Hammerflügel
 
„Es ward ihr so gewiss […], dass dieser Mann sich schnell und unaufhaltsam in seiner eigenen Glut verzehre, dass er nur eine flüchtige Erscheinung auf der Erde sein könne, weil sie den Überfluss, den er verströmen würde, in Wahrheit nicht ertrüge“ (Mörike, Mozart auf der Reise nach Prag) – bis heute erstaunt und verstört der unfassbare Überfluss dieses Menschen, der sich auch sprachlich auf einzigartig originelle Weise ausdrücken konnte…

Kartenservice

Schlossmuseum Linz
14:00 Uhr
So, 17. Mär 2019
Schlossmuseum Linz
18:30 Uhr
Do, 21. Mär 2019

Spezialrundgang „Frauen zwischen den Kriegen“

Dieser Rundgang widmet sich Lebenssituationen, die Frauen in der spannungsgeladenen Zeit zwischen den Weltkriegen zu bewältigen hatten. Gebrandmarkt vom Ersten Weltkrieg, prekären Ernährungslagen und Wohnsituationen, konfrontiert mit ersten Wahlen und der autoritären Wende, mussten Frauen aus unterschiedlichsten sozialen Schichten differenziert agieren und reagieren, um ihren Alltag zu organisieren.

Termin | Donnerstag, der 21. März 2019 | 18.30 Uhr (60 Minuten)
Führungstarif | € 3,- pro Person
Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen | 20 Personen
Information und Kontakt | T +43 (0) 732/7720 52346 / 47 (Mo-Fr von 7.30-12 Uhr) oder schloss@landesmuseum.at

Seite 2 von 6

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …