toplink

What's on?

September

Biologiezentrum Linz
14:00 Uhr
Sun, 9. Sep 2018
Schlossmuseum Linz
14:00 Uhr
Sun, 9. Sep 2018
Schlossmuseum Linz
15:15 Uhr
Sun, 9. Sep 2018
Landesgalerie Linz

Linzer Kunstsalon und Designsalon 2018

Presserundgang / Pressekonferenz
10:00 Uhr
Thu, 13. Sep 2018

Eröffnung: Fr., 14. September 2018, 19.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 15. bis 16. September 2018

Designsalon bis 21. Oktober 2018

Landesgalerie / 2. Stock und Wappensaal

Das facettenreiche Programm oberösterreichischer Galerien und Kunstvereine steht wieder im Mittelpunkt des Linzer Kunstsalons in der Landesgalerie Linz. Ein Wochenende lang hat das kunstinteressierte Publikum die Gelegenheit, einen fundierten Einblick in das aktuelle Kunstgeschehen zu gewinnen und Kunst zu erwerben. In diesem Jahr erstmals beim Kunstsalon vertreten sind die Linzer Sturm und Drang-Galerie sowie die Innviertler Künstlergilde.

Die freundinnen der kunst sind mit der Intervention "It’s very important that from now on we don’t make any mistake“ der diesjährige Gast des Linzer Kunstsalons. In der neuen Programmschiene „Junger Salon“ sind Werke von Studentinnen der Malereiklasse von Ursula Hübner an der Linzer Kunstuniversität zu entdecken. Die Sonntagsmatinee rundet das Programm des Kunstsalons mit beschwingter Tanzmusik ab.

Der Designsalon zeigt mit „SAME SAME BUT DIFFERENT“ in diesem Jahr Exponate aus der Sammlung der Aktion Plagiarius e.V. Die Ausstellung konfrontiert Originalprodukte mit ihren Kopien und verdeutlicht die häufige und teilweise absurde Kopie von Designobjekten und Markenprodukten des täglichen Gebrauches. Gezeigt wird eine kuratierte Auswahl von über 40 Objekten - es ist erstaunlich, wie präsent Plagiate im Alltag sind und wie häufig geistiges Eigentum kopiert wird. Die Ausstellung zeigt jeweils Original und Fälschung im direkten Vergleich: Schneid- und Haushaltswaren, Möbel & Werkzeuge, Taschen & Schmuck, Kinderspielzeug, Sanitärprodukte und Schreibwaren bis hin zu technischen komplexen Maschinen und Geräten. Ein Diskurs über Original und Fälschung und damit eine inhaltlich perfekte Ergänzung zum Kunstmarkt.

Zum Presserundgang am Donnerstag, 13. September 2018 um 10 Uhr in der Landesgalerie Linz laden wir Sie sehr herzlich ein.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Sandra Biebl (Tel.: 0732 / 7720 - 52266 oder per E-Mail: s.biebl@landesmuseum.at)

Lisa Manzenreiter (Tel.: 0732 / 7720 - 52353 oder per E-Mail: lisa.manzenreiter@landesmuseum.at)

Biologiezentrum Linz
19:00 Uhr
Thu, 13. Sep 2018

VORTRAG Do, 13. 9. 2018, 19.00 Uhr
Mag. Stefan WEGLEITNER, Wien und Mag. Stephan WEIGL, St. Florian

Im Herzen der Mongolei

Die Mongolei ist nach wie vor eine der abgelegensten und ursprünglichsten Gegenden unserer Erde. Von den Waldsteppen im Norden zu den Wüstengebieten im Süden findet man eine überraschend vielfältige Flora und Fauna. Von den bisher nachgewiesenen 404 Vogelarten ist der Sakerfalke zum Nationalvogel gekürt worden. Die Steppen beeindrucken durch den Gesang unzähliger Lerchen und die fast überall anwesenden Mönchsgeier. Die immer wieder oft unvermutet anzutreffenden Gewässer sind nicht nur zur Zugzeit Anziehungspunkt für Enten, Gänse, Kraniche und Limikolen.

Im Vortrag wird gezeigt, was im Frühsommer an ornithologisch und sonst noch Interessantem im Land mit der geringsten Bevölkerungsdichte zu entdecken ist.

Foto:
Steppenadler © S. Weigl

Landesgalerie Linz
19:00 Uhr
Fri, 14. Sep 2018

Linzer Kunst- und Designsalon

Das facettenreiche Programm oberösterreichischer Galerien und Kunstvereine steht wieder im Mittelpunkt des Linzer Kunstsalons in der Landesgalerie Linz. Ein Wochenende lang hat das kunstinteressierte Publikum die Gelegenheit, einen fundierten Einblick in das aktuelle Kunstgeschehen zu gewinnen und Kunst zu erwerben. In diesem Jahr erstmals beim Kunstsalon vertreten sind die Linzer Sturm und Drang-Galerie sowie die Innviertler Künstlergilde.

Die freundinnen der kunst sind mit der Intervention "It’s very important that from now on we don’t make any mistake“ der diesjährige Gast des Linzer Kunstsalons. In der neuen Programmschiene „Junger Salon“ sind Werke von
 Studentinnen der Malereiklasse von Ursula Hübner an der Linzer Kunstuniversität zu entdecken. Die Sonntagsmatinee rundet das Programm des Kunstsalons mit beschwingter Tanzmusik ab.

Der Designsalon zeigt mit „SAME SAME BUT DIFFERENT“ in diesem Jahr Exponate aus der Sammlung der Aktion Plagiarius e.V. Die Ausstellung konfrontiert Originalprodukte mit ihren Kopien und verdeutlicht die häufige und teilweise absurde Kopie von Designobjekten und Markenprodukten des täglichen Gebrauches. Gezeigt wird eine kuratierte Auswahl von über 40 Objekten - es ist erstaunlich, wie präsent Plagiate im Alltag sind und wie häufig geistiges Eigentum kopiert wird. Die Ausstellung zeigt jeweils Original und Fälschung im direkten Vergleich: Schneid- und Haushaltswaren, Möbel & Werkzeuge, Taschen & Schmuck, Kinderspielzeug, Sanitärprodukte und Schreibwaren bis hin zu technischen komplexen Maschinen und Geräten. Ein Diskurs über Original und Fälschung und damit eine inhaltlich perfekte Ergänzung zum Kunstmarkt.

ERÖFFNUNG Fr, 14. Sept. 2018, 19 Uhr

Sonntagsmatinée
So, 16. Sept. 2018, 9.30 Uhr Frühstück, 11 Uhr Konzert
Anmeldung unter: PortierLg@landesmuseum.at oder T +43 (0) 732/77 20-522 00

KUNSTSALON 15. – 16. Sept. 2018

DESIGNSALON 15. Sept. – 21. Okt. 2018

In Kooperation mit

Page 5 of 32

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Read more …