Do, 3. November 2011, 18.00

Eröffnung: Verschütteter Raum – ein Erinnerungsort im Museum

Der im Jahr 1800 beim Brand des Südflügels verschüttete Raum wurde bei den Schlossgrabungen wieder freigelegt. Nach umfassenden Renovierungen bekommt der Raum als Erinnerungsort nun eine besondere Bedeutung.